Hans Mack

 

Schauspielunterricht Nürnberg

Unterricht - Startseite

Termine und Preise

Veranstaltungsort

Teilnahmebedingungen

Struktur der Abende

Meine Arbeitsweise

Fotos vom Kurs

Teilnehmer Feedback

Anmeldung - Email

Newsletter abonnieren

Zur Person - Hans Mack

 
AKTUELLES - 10. 11. 2016:

Nächster Schnupperabend für 10 Euro: Mittwoch 11. Januar 2017 von 18:30 bis 22 Uhr

Nächster 10 Abende Workshop für 180 Euro / ermäßigt: 150 Euro: 18. Januar bis 29. März 2017.
Der Workshop findet wöchentlich Mittwoch von 18:30 bis 22 Uhr statt. (Am 1. März findet kein Unterricht statt.)

Ort: Nürnberg, Dianaplatz - Anmeldung erforderlich.

Verbindliche Anmeldung oder Info bitte per E-Mail .

Der aktuelle Flyer zum ansehen oder ausdrucken: klick (PDF-Datei)

 

   

 

Improvisieren - Ausprobieren - Erfahren - Körper - Stimme - Phantasie

"Theater ist Leben in konzentrierter Form"
Peter Brook

An Schauspielschulen wird Wissen vermittelt, dessen Basis-Kenntnis über den Menschen und menschliche Kommunikation eigentlich Grundschulwissen sein sollte. Nicht nur für die Theaterbühne, sondern auch für die Lebensbühne. Vieles ist auf beiden Bühnen identisch und nutzbar.
Deshalb ist die Möglichkeit entstanden, schauspielerisches Know-how für Erwachsene, im Raum Nürnberg kennen zu lernen bzw. zu vertiefen.

Dieser Kurs richtet sich einerseits an den Anfänger, der auf spielerische Art ins Schauspiel hineinschnuppern will, um seine Ausdrucksmöglichkeiten zu erweitern. Andererseits ist der Schauspieler oder der Improtheaterspieler angesprochen, der ein fortlaufendes Training wünscht. Außerdem besteht hier die Möglichkeit, sich auf eine neue Rolle (egal ob für das Leben oder für das Theater), auf ein Casting, oder ein Vorsprechen durch die Gruppenarbeit vorzubereiten.

Das Programm soll auch die eigene Phantasie, innere Impulse, eigene Talente und den kreativen Spieltrieb beleben. Mit den anderen Regeln, die bei der schauspielerischen Arbeit gegeben sind, ist dies einfach und besonders lustvoll erreichbar. Ein fliesender Übergang zur Kunst hin ist hier möglich.
Die vielfältigen Möglichkeiten, die ein jeder Mensch hat und die oft nicht genutzt werden, sollen durch die Gruppenarbeit verfügbar gemacht werden. Als Kind haben wir fast alle schon erlebt, wie intensiv gespielt werden kann und wie tiefgehend durch kollektive Phantasie, während des Spiels Realität entstehen kann. Diese Fähigkeiten werden durch unsere Gesellschaft  ab dem Erwachsenenalter normalerweise eingefroren. Unsere Phantasie und Spielfreude stirbt aber nicht, sie schläft nur und kann gemeinsam wiederentdeckt werden.

.....................................................

„Das Theater ist der seligste Schlupfwinkel für diejenigen, die ihre Kindheit heimlich in die Tasche gesteckt und sich damit auf und davon gemacht haben, um bis an ihr Lebensende weiterzuspielen“
Max Reinhardt

...................................................

Catch your dreams !

Der Planet ist eine Kugelbühne !

Wir Alle sind Schauspieler !

.................................

[ Hans Mack | Schauspielunterricht | Internet Fernsehen Nürnberg | Kabarett | Der Goldmann  | Malerei | Vita | Email (x-art@web.de) | Philosophie | Impressum ]